Draussen spielt das Leben

Der Wald spendet urtümliche Kraft, lädt zu Verschnaufpausen ein, schenkt Brennholz für knisternde Lagerfeuer und bietet verwegene Kulissen: Spieler der ersten Mannschaft des FC Thun zelebrieren mit der neusten Mode von PKZ MEN die rustikale Männlichkeit.

 

 

Instinktiv: Sportchef Andres Gerber kann in der Natur zünftig auftanken. Deshalb zieht es den 42-Jährigen oft in den Wald oder in die Berge.

 

Tatkräftig: Statt der Flammen hat Guillaume Faivre als Torwart den Ball fest im Visier. Seit 2012 spielt der 28-Jährige für den FC Thun. Glühend: In seiner Jugend verbrachte Marco Bürki viele Abende am Lagerfeuer. Der Münsinger spielt seit Kurzem als Innenverteidiger für den FC Thun.

 

Weitblickend: Der 27-jährige Nicolas Schindelholz,  der einer Fussballerfamilie

entstammt, steht seit 2009 beim FC Thun unter Vertrag.

 

Schlagkräftig: Team-Captain Dennis Hediger versetzt gerne Berge –

sei es als Mittelfeldspieler oder als Fitness-Coach.

 

 

Bodenständig: Der 26-jährige Mittelfeldspieler Gianluca Frontino mag es währschaft: Fleisch mit Rösti nennt er sein Leibgericht. Verwurzelt Abseits vom Rasen verbringt Thomas Reinmann, seit Juli 2009 Verteidiger beim FC Thun, gerne Zeit mit seiner Familie.

 

 

 

Fotograf: Remo Neuhaus
Mode PKZ Men
Models FC-Thun-Spieler
Location Schwandhütte Steffisburg