Wettbewerb: Gourmet-Menü in Gwatt

Das Vitalresort macht sein Delta noch ein bisschen mehr spitze: Stefan Prieler bringt 14 «Gault Millau»-Punkte nach Gwatt. Mit etwas Glück schwingt der Gourmetkoch bald für euch die Kochlöffel.

«Man muss dem Körper Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.» An diesem Zitat von Churchill orientiert sich der neue Küchenchef im «Deltapark» – und kreiert die entsprechende ­«Einrichtung» in fünf Gängen. Im neu ­eröffneten «Delta Gourmet» kredenzt Stefan Prieler ein Degustationsmenü, bei dem Feinschmecker, Speisen und Weine in ausgewogenem Dreiecksverhältnis stehen.

 

Was selbst die Testesser von «Gault Millau» mit ihren hochtrainierten Gaumen als «pfiffiges, gastronomisches Feuerwerk» beschreiben, nimmt seinen Anfang oft mit einem Gekritzel: Der 35-Jährige skizziert seine Amuse-Bouches ebenso wie das Anrichtkunstwerk. Gleichschenklig und spitzfindig andersförmig, gelangen die Ideen vom Papier auf die Platten.

Stefan Prieler, Küchenchef mit 14 «Gault Millau»-­Punkten, neckt mit Sparerib-Raviolo und verblüfft mit Tomaten-­Mozzarella-Desserts. Sein Stil: Weltoffen, aber in seiner Heimat Österreich verwurzelt.

 

 

Lamm-Bratwürstchen auf Krautfleckerl in Senfschaum, Wachtelvariationen vom Keulchen bis zum Mousse, krosse Sigriswiler Schweinehaut-Cracker und Vollmundiges mehr, das es zu «erschmecken» gibt – denn der Spitzenkoch entwirft das «Delta Gourmet» immer wieder neu. Läuft euch bereits beim Lesen das Wasser im Mund zusammen? Dann seid ihr die richtigen für unseren Wettbewerb:

 

Wir verlosen ein Fünf-Gänge-Degustationsmenü für zwei Personen im Wert von Fr. 270.– (exkl. Getränke).

 

Beantwortet die folgende Frage richtig – und schon macht ihr an der Verlosung mit.

 

 
Wie heisst das Restaurant am Thunersee, das neu 14 «Gault Millau»-Punkte hat?

 

 

 

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2019. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Schweiz. Jede Person ist nur einmal teilnahmeberechtigt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Fotograf: Romel Janeski