Wettbewerb: Gewinnt Flugtickets nach Andalusien

Weisse Häuser scheinen wie Leinwände für die ansteckende andalusische Lebenslust, geprägt von 800 Jahren arabischer Kultur – wir verlosen Flugtickets ab Belp in das südspanische Paradies.

«Ole!» und «Ayyy!» sind die Laute des Herzens, für die man kein Spanisch zu beherrschen braucht. Frönt man einer Flamenco-Show, berührt die andalusische Seele die eigene – obwohl die Lieder heiter klingen, schwingt ein Fingerschnipp Wehklage mit.

 

 

 

 

Wagt man in Jerez, neben Sevilla und Cádiz die Wiege des Flamencos, selbst ein paar Schritte, kann man am nächsten Tag die feurigen Fusssohlen im goldgelben Sand der Costa de la Luz eingraben und im edelsteinfunkel-blauen Meer erfrischen.

Lässt man den Badeort hinter sich, um die «pueblos blancos» zu erkunden, ergeht es einem wie mit Picassos Gemälden: Man kann sich kaum entscheiden, welches das Beeindruckendste ist. Darüber lässt sich abends in Juanitos Bar philosophieren, einen Tapa in der einen und ein Sherry-Gläschen in der anderen gestikulierenden Hand. Es gibt eben viele Arten, sich dem Temperament Andalusiens hinzugeben.

Schlägt euer Herz für schillernde Kulturschätze, Strandspaziergänge und spanischen Wein? Dann füllt gleich das Wettbewerbsformular aus und mit etwas Glück steigt ihr bald am Belper Flughafen ins Flugzeug ein und geniesst knappe drei Stunden später Sherry-schlürfend die andalusische Sonne in Jerez de la Frontera.

Wir verlosen 1 x 2 Flugtickets ab Belp nach Andalusien (Jerez) im Wert von Fr. 1000.– (einlösbar in der Saison 2019 bei «Belpmoos Reisen», nach Verfügbarkeit).

 

 

 

 

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 30. April 2019. Der Gewinner wird persönlich benachrichtigt. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Schweiz. Jede Person ist nur einmal teilnahmeberechtigt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.