Wettbewerb: Edelstahl-Uhr von «traser»

Auf zu neuen Abenteuern! Das Modell «P68 Pathfinder GMT» des Berner Uhrenpioniers «traser» glänzt mit Selbstleuchttechnologie, GMT-Funktion und Kompassring – ein Highlight fürs Handgelenk.

Die grüne Edelstahl-Uhr «P68 Pathfinder GMT» bringt die Herzen von reiselustigen Globetrottern zum Höherticken: Dank der GMT-Funktion liest man gleich zwei Zeitzonen zeigergenau ab, während die spezielle «trigalight» Selbstleuchttechnologie für Durchblick rund um die Uhr sorgt – egal, ob beim nächtlichen Beobachten der Nordlichter oder bei einer Wanderung durch neblige Fjorde.

 

 

Mithilfe des integrierten Kompassrings, des Sonnenstands und des Stundenzeigers bestimmt man die eigene Position mühelos – sogar fernab von Handyempfang und Hochbetrieb der Stadt. So wappnet einen der charaktervolle Chronomat für jedes (unerwartete) Abenteuer.

 

Wir verlosen eine Armbanduhr des neuen «traser»-Modells «P68 Pathfinder GMT, Grün» im Wert von Fr. 495.–.

 

Beantwortet die folgende Frage richtig und wenn eure Zeiger auf Glück stehen, schnallt ihr euch bald die stylische «P68 Pathfinder GMT» ums Handgelenk.

 

Wie nennt sich die Selbstleuchttechnologie, die wortwörtlich Licht ins Dunkel bringt?

 

 

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2020. Der Gewinner wird persönlich benachrichtigt. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Schweiz. Jede Person ist nur einmal teilnahmeberechtigt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.


 

Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit «traser» entstanden.