Neuer Seepass: Durch Spass schippern

Mit dem «Seepass» gleitet man mit dem Herzblatt oder der Familie das ganze Jahr über Berner Oberländer Gewässer – immer dann, wenn einen die Lust packt, den Alltag über Bord zu werfen 

Es ist ein eindeutiges Signal, wen unter den erwartungsvollen Augen von Klein und Gross das tieftonige Schiffshorn ertönt, in das fröhliche Kinderstimmen mit einstimmen, untermalt von Motorenbrummen: Der Spass auf See beginnt! Weil es so schön ist im vorbeiziehenden Landschaftsgemälde zu schwelgen und Seeluft zu schnuppern, lanciert die «BLS Schifffahrt» zum Saisonstart am 9. April 2022 den «Seepass»: Mit dem neuen Abonnement erlebt man – allein, zu zweit oder als Familie – das ganze Jahr über unlimitierte Kursschifffahrt auf dem Thuner- und Brienzersee in der 1. Klasse. Die «BLS Schifffahrt» hat das Angebot zusammen mit Menschen aus der Bevölkerung rund um den Thuner- und Brienzersee entwickelt, um die Wünsche ihrer Gäste, noch besser zu erfüllen.

Ob auf dem Motorschiff «Brienz» mit dem rustikalen Ambiente einer «Bauernstube», dem nostalgischen Raddampfer «Lötschberg», dem Bijou vom Brienzersee, oder auf dem originalgetreu renovierten Nostalgie-Dampfschiff «Blümlisalp», die Flotte ist so vielfältig wie die Ziele und die Erlebnisse selbst. So heisst es «Leinen los!» für den Biss in den (Genuss-)Gipfel beim Brunch, das Mittagsmenü mit unvergleichlicher Aussicht, das Zvieriplättli zwischen den wildwüchsigen Ufern oder den Feierabend auf dem Dampfschiff vor der Bergkulisse im Farbenspiel des Sonnenuntergangs. 

Zum Glück muss man sich in Anbetracht der Möglichkeiten, facettenreich wie das Glitzern des Sees im Sonnenlicht, selbst keinen Dampf machen: Der «Seepass» ist das ganze Jahr über gültig und erlaubt, seiner guten Laune freien Lauf lassen – und immer wieder mit dem windschnittigen Bug voraus in den Hafen der Heiterkeit einzufahren. Weil auch die Ufer entdeckungswürdig sind und sich das Ferienfeeling gerade dann entfaltet, wenn man frei aus- und zusteigt, erhalten «Seepass»-Passagiere zudem diverse Vergünstigungen bei Ausflugzielen rund um den Thuner- und Brienzersee, beispielsweise bei Bergbahnen, Thunersee-Schlössern oder dem «Freilichtmuseum Ballenberg». … man riecht das alltagsferne Abenteuer meilenweit gegen den frischen Wind! 

Den «Seepass» verschenken heisst, die Flagge der Freude hissen: Das vorteilhafte, flexible Abonnement ist die ideale Überraschung für die Liebsten, die entschleunigende Eindrücke schätzen – nicht auszuschliessen, dass sie vor lauter (Vor-)Freude über die unlimitierten Ausflugsmöglichkeiten wässerige Augen bekommen… Denn die wiederkehrenden Wow-Momente an Bord verankern sich nicht nur im Gedächtnis, sondern auch im Herzen. Merry Ahoi!

Der «Seepass» kostet Fr. 129.– für Einzelpersonen und Fr. 249.– für Paare und Familien mit bis zu vier Kindern und ist gültig vom 9. April 2022 bis 31. März 2023. Weitere Infos und Buchung gibt es hier. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0