IN ACTION

Schon lange hatten wir die Idee, unsere ehemaligen Cover-Persönlichkeiten einzuladen – und nun, bei unserem ersten «Gönner-Anlass», konnten wir die Idee umsetzen und sogar ausbauen …

Das selbstgemachte Origami-Lämpchen aus Papier, inspiriert vom Licht der Kathedralen, taucht die Stube in warmes Licht. Praktikantin Lia Schüpbach und Online Redaktorin Nina Frauenknecht stellten ihre Falt-Fähigkeiten unter Beweis.

Wer hat die Wartezeit auf unsere neuen Schlämperlige-Shirts schon verflucht? Damit ist jetzt Schluss! Ab sofort liegen die berndeutschen Fluchworte «Möff», «Tüpflischysser» und «Hudere» nicht nur auf der Zunge, sondern stehen euch auf die Brust geschrieben. Jetzt nicht «lamääschele» – bestellt gleich euer Lieblingssujet.

Kaschmir und Katze klingt nach kuscheliger Kombination – doch die edlen Stoffe und drei eigenwillige Samtpfötchen zusammenzubringen ist einfacher gesagt als getan … Chefredaktorin Daniela Dambach versucht es mit viel Liebe und – zugegeben – dem einen oder anderen Leckerli.

Warum die Faust im Sack machen? Tragt berndeutsche Flüche mitten auf der Brust: MIS MAGAZIN präsentiert vier «Schlämperlige»-Shirts, teuflisch schick designt von Gina Graeser, Gopf!