top of page

Ein Wintertraum im Simmental


Alpenblumenweg, Luchsweg, Barbarabrücke – die Gemeinde Lenk im Berner Oberland liest sich ganz märchenhaft. Fällt Schnee, wird das Simmental zum Winterwonderland für alle Generationen. Das 5-Sterne-Hotel Lenkerhof gourmet spa resort erfüllt die Träume aller, die dann Erholung suchen.











Es war einmal … ein Hase mit blauer Hose auf Skiern, der auf einem Zauberteppich den Betelberg hinaufschwebte. Wer schon mal an der Lenk im Berner Simmental zu Gast war, weiss: das drollige Tier namens Snowli gibts wirklich – als Maskottchen der Kinderskischule heisst es die Kleinsten in seinem Reich, dem Swiss Snow Village, willkommen. Um für die Magie des Winters gewappnet zu sein, gibt Lenk-Simmental-Tourismus motivierten Eltern hilfreiche Tipps (unter skifahren-mit-kindern.ch) an die Hand, damit sich fahrende Meter ganz selbstbewusst auf die Latten wagen.

Profis stürzen sich in die neue Pipe oder geniessen die bestens präparierten Pisten der Lenk Bergbahnen. Nicht minder rasant: Mit einem geliehenen Schlitten jauchzend die Hänge hinunterjagen. Wers etwas ruhiger mag, besinnt sich auf die unendliche Stille der Natur. Beim Winterwandern schluckt der Schnee den Lärm, was übrig bleibt, ist das leise Knirschen unter den Schuhen.

Mit der unkomplizierten Anfahrt ab Bern lohnt sich das Simmental auch für ein Wochenende. Ob mit Ski-Pass, als Wellness-Trip oder unschlagbare Kombi: Im chicen und doch familiären 5-Sterne-Superi-or-Hotel Lenkerhof mit Zimmern und Suiten für jedes Budget stehen alle Zeichen auf Genuss. Starr gefrorene Zehen werden im neuen Spa, dass vor über 300 Jahren ein Badehaus war, wieder geschmeidig. Das in Erdtöne getauchte «7sources beauty & spa» besticht mit Aussenpool – befüllt mit Lenker Quell-wasser und traumhaftem Bergblick – und neun Saunen. Hot Tipp: die Biosauna mit Tannzapfen-Duft, deren Panoramafenster den imposanten Wildstrubel freigeben. Und das Salzpeeling im 70 Grad heissen «Salz-Stole». Brauchen die Muskeln eine weitere Portion Liebe, buchen Entspannungshungrige eine Lenker Stein- und Bergkristall-Massage. Den Gaumen verwöhnen 17-Gänger im Gault-Millau-prämierten Restaurant Spettacolo. Das Oh de Vie führt durch italienisch-französische Küche, klassisch Schweizerisch wirds im Bergrestaurant Bühlberg. Möchten die Eltern einen Abend für sich, springt die Kinderbetreuung ein. Klingt märchenhaft? Sagten wir doch. Nicht umsonst feiert der Lenkerhof diesen Winter grosses Jubiläum.


lenk-simmental.ch, lenk-bergbahnen.ch

lenkerhof.ch



0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page